20161029_113436.jpg

Nächster Mal-Retreat im Oberengadin:
23. -28.4.2023

Erlebe eine Woche intensive meditative Mal-Erholung im malerischen Oberengadin, wo Ende April im Tal bereits erste Frühlingsboten spriessen und in den Bergen noch Schnee liegt. In dieser Woche werden wir am Vormittag jeweils drei Stunden in einer kleinen Gruppe von 4-6 Personen malen, während dir die Nachmittage und Abende zur freien Verfügung stehen, um die fantastische Natur zu erkunden, von den vielfältigen kulturellen, sportlichen, kulinarischen und Wellness-Angeboten zu geniessen oder dich einfach dem seligen Nichtstun hinzugeben.

Intuitiv-meditatives Malen in Samedan

Zielgruppe

Für alle, die Lust haben, in einer wunderschönen Umgebung Neues auszuprobieren, herunterzufahren und sich selbst besser kennenzulernen (keine Vorkenntnisse nötig). Und als Weiterbildung für Therapeut:innen.

Inhalt

Den Mal-Vormittag beginnen wir jeweils mit einer kurzen gemeinsamen Meditation und Austauschrunde. Danach malen wir zwei mal 1,5 Stunden mit einer halbstündigen Pause dazwischen. Gemalt wird stehend an der Wand ohne Vorgaben auf grossem Format mit wohlriechenden cremigen Gouache-Farben (Résonance), direkt mit den Fingern oder auf Wunsch auch mit Pinsel.

 

Ich begleite dich dabei liebevoll wertschätzend, indem ich dich ermutige, in den Dialog mit deinem Bild und deiner Intuition zu treten, Bewertungen und Glaubenssätze wegzulassen und dich mit Achtsamkeit ganz auf das einzulassen, das kommen will und das Nicht-Wissen auszuhalten. Diese Art, Bilder entstehen zu lassen, bringt dich mit deinen Qualitäten in Kontakt und ermöglicht dir Perspektivenwechsel und neue Sichtweisen.

Kursleitung

​​Claudia Zürcher, Kunsttherapeutin mit eidg. Diplom, Expertin für Neurosensitivität und Perspektivenwechsel

Daten

Anreise: Sonntag, 23. April 2023 (Abends Kennenlernrunde, Kursbeginn Montag 9:00 h)

Abreise: Samstag, 28. April 2023 (Kursende Freitag 12 h)

Montag - Freitag

09:00 - 10:30 h Malen I 10:30 - 11:00 Pause I 11:00 - 12:30 Malen

Nachmittag und Abend zur freien Verfügung.

Kursort

Im alten Spital von Samedan in den Räumlichkeiten des Vereins Movimento.

Investition

790 CHF für 5 Tage mit je drei Stunden begleitetes Malen

inkl. Material (ohne Unterkunft und Verpflegung)

max. 6 Personen (min. 4 Personen)

Die gemalten Bilder gehören den Teilnehmer:innen und werden nach Kursende mitgenommen.

Kursbestätigung für Weiterbildung

Auf Wunsch stelle ich dir eine Kursbestätigung als Weiterbildung aus für 15 Stunden Kontaktzeit

Claudia Zürcher, Kunsttherapeutin ED
Farben Gouache Résonance

Vorschläge für Unterkunft

Chesa Salis, Bever

https://www.chesa-salis.ch/de/zimmer-und-buchen

Einzelzimmer ab 90 CHF

Bever Lodge, Bever

https://beverlodge.ch/DE/zimmer.html#zimmer

Einzelzimmer ab 120 CHF

Hotel Garni - Laagers Samedan

https://www.laagers.ch/hotel-garni/

Einzelzimmer ab 145 CHF

Hotel Donatz, Samedan

https://www.hoteldonatz.ch/zimmer/zimmertypen/

Einzelzimmer ab 125 CHF

Vorschläge für Nachmittage

mineralbad_spa_samedan.jpg
oder einfach die Umgebung geniessen beim Wandern, Radfahren...
Isola, Restaurant
Isola, Restaurant

press to zoom
Blick auf Silsersee und "Heidi-Dorf"
Blick auf Silsersee und "Heidi-Dorf"

press to zoom
Piz Palü
Piz Palü

press to zoom
Isola, Restaurant
Isola, Restaurant

press to zoom
1/6
f5a3c555-6be6-4a6b-9c31-2cd462d0992b.jpeg